Weinerlebnisweg

weinerlebnisweg

Hier werden nicht nur die Vielfalt der Weine, sondern auch die regionalen Besonderheiten und historischen Bezüge erlebnisreich und sinnenfroh vor Augen geführt. Ein wesentliches Augenmerk liegt dabei auch auf der Natur in und um die Weinberge. Viele Erläuterungen finden sich auf grün-rot-gestreiften schmalen Stelen – zurückhaltend aber doch auffällig. Die vielfältigen Informationen und Installationen werden die Besucher über-raschen, verwundern, unterhalten und Lust auf den Genuss der Weine machen.

Der Weinerlebnisweg ist die ideale Ergänzung zum Weinbaumuseum, der Vinothek und dem Wengerterhäusle. Zusammen bieten sie den Besuchern viele Informationen über den historisch seit dem Jahr 1089 gesicherten Weinbau, der in diesen vielen Jahrhunderten seine Höhen und Tiefen hatte. Der Weinbau ist fester Bestandteil in einer einzigartigen Kulturlandschaft, die mit Feldern, Wäldern, Hängen und Streuobstwiesen ihresgleichen sucht.

Download Flyer Weinerlebnisweg

 

Veranstaltungen

Albgemacht Genusswanderung in Metzingen-Neuhausen12. Juni 2022, 11:00 bis 18:00